­

LME-PREISE

Lme Index (18/11/19) 2753.3
LME-PREISE (18/11/19)
Bar Brief Bar Biet 3m Brief 3m Biet 15m Brief 15m Biet
Kupfer 5828 5827.5 5851 5850
Aluminium 1744 1743.5 1746 1745
Nickel 14760 14750 14790 14780
Zink 2384 2383 2365 2363
Blei 1976 1975 1991 1989
Zinn 16160 16155 16200 16150 16050 16000
Sec.AL 1305 1295 1255 1245
Stahl 1 0.5 1 0.5 1 0.5
Kobalt 35500 35000 36500 36000 38555 37555
Molybdän 1 0.5 1 0.5 1 0.5
Lagerbestand (18/11/19)
Anfangsbestand Live cancelled warrants
Kupfer 224775 186525 34925
Aluminium 1065175 1009700 146550
Nickel 64566 41988 22842
Zink 52550 39600 12625
Blei 66850 64075 2675
Zinn 6640 5715 850
Sec.AL 6920 4940 1960
Stahl
Kobalt 690 441 249
Molybdän
Wechselkurse (18/11/19)
Wechselkurs
EUR 1.1058
GBP 1.2959
JPY
Asian Benchmark-Preise (18/11/19)
Preis
Kupfer 5856.6
Aluminium 1757.7
Nickel
Zink 2388.8
Blei
Zinn
Sec.AL
Stahl
Kobalt
Molybdän

Interesse an Real-time Preise?

GRATIS TEST ANFORDERN

Die London Metal Exchange

„Die LME setzt den weltweiten Maßstab“

Die London Metal Exchange (LME) wurde 1877 gegründet, ist jedoch historisch bereits seit dem Jahr 1571 belegt. Die LME ist heutzutage der führende Markt für Nichteisenmetalle. Die LME-Preise sind für Unternehmen, die mit diesen Metallen handeln, äußerst wichtig. Der Inhaber ist die LME Holdings Limited mit ihrem Sitz in der Leadenhall Street, City of London, Großbritannien. Die London Metal Exchange begann mit Kupfer, bald schon folgten Blei und Zink.Später wurde der Handel auf Aluminium und andere Metalle ausgeweitet. Umgeschlagen werden derzeit jährlich Waren in einem Wert von US-$ 11,6 Trillionen.Bei Rohstoffen werden die meisten Verträge so abgeschlossen, dass die Ware innerhalb von drei Monaten geliefert werden muss.Dies ist eine alte Tradition, die bis weit in die Vergangenheit reicht. Früher brauchten Kupferlieferungen aus Chile 3 Monate.

Die LME bietet Warentermingeschäftsverträge für Aluminium, Kupfer, Zinn, Nickel, Zink, Blei, Aluminium, Legierungen, NASAAC (North American Special Aluminium Alloy, Nordamerikanischer Aluminiumsonderlegierung), Stahlblöcke, Kobalt und Molybdän. Im Gegensatz zu anderen Börsen erfolgt der Handel noch immer im Ring.Die LME ist in Europa die letzte Börse, an der die Geschäfte durch Zurufen getätigt werden.Die Preise basieren auf Angebot und Nachfrage.
An der LME gibt es die so genannten „Ring Dealing Members“ (Handelsmitglieder im Ring).Nur diese Ring Dealing Members dürfen den Ring betreten und während der Ringhandelssitzungen Geschäfte abschließen.
Es handelt sich um 12 Unternehmen, die das Handelsexklusivrecht im Ring haben.

Alle Unternehmen, die mit Metallen arbeiten, kennen das Phänomen der stark schwankenden Preise.Diese Fluktuationen sind nicht nur von Angebot und Nachfrage abhängig, sondern auch von den Erwartungen und Stimmungen der Finanzwelt.Die Preise sind oft unvorhersehbar und haben einen großen Einfluss auf die Gewinne der Unternehmen.Die LME bietet sowohl Käufern als auch Verkäufern die Gelegenheit, ihr Materialpreisrisiko abzusichern, und sie bietet Schutzmechanismen für künftige Preisschwankungen.

London Metal Exchange Echtzeitpreise

Im Internet lassen sich die LME-Preise mit einer Zeitverzögerung von einem Tag verfolgen.Unternehmen, die im Metallhandelsgeschäft tätig sind, sind an LME-Preisen in Echtzeit interessiert. Wir bieten diese wichtigen LME-Preise in Echtzeit, sodass Ihr Unternehmen auf Preisschwankungen sofort reagieren kann.

Metal Radar ist ein Software-Entwickler, der seit 2007 Echtzeitlösungen entwickelt. Für die drei führenden Börsen: der London Metal Exchange, der Chigago Mercantile Exchange und der Shanghai Futures Exchange ist Metal Radar ein offizieller Entwickler und Händler. 

Um sicherzustellen, dass Sie jederzeit Zugriff auf diese Echtzeitpreise haben, bietet Metal Radar zudem eine Vielzahl von Apps für Ihr iPhone sowie Ihre Blackberry- und Android-Smartphones.

Metal Radar bietet Echtzeitpreise auf zwei verschiedenen Medien:

  • Ihrem PC-Bildschirm                              (OfficeRadar)
  • Ihrem Mobiltelefon                                 (MobileRadar

Auf allen zwei Medien werden die Informationen in Echtzeit präsentiert und die Handhabung ist benutzerfreundlich. Die Anzeigen sind stets leicht zu bedienen und übersichtlich gestaltet, sodass Sie das Gewünschte stets gut sehen können.